Mannheim

Berufsbildung 80 Jugendliche nehmen am Schreiner-Eignungstest in der Heinrich-Lanz-Schule teil

Einblicke in Arbeit mit Hobel und Säge

Archivartikel

Die Papiere rascheln, hier und dort hört man noch etwas Getuschel. Jeder bekommt eine sechsseitige Prüfung ausgeteilt. Und dann bleiben 60 Minuten bis zur Abgabe. Der Eignungstest im Tischler- und Schreinerhandwerk, den am Mittwochmorgen etwa 80 Jugendliche in der Heinrich-Lanz-Schule bearbeiten, soll jungen Berufsinteressenten als Beurteilungsgrundlage für die eigenen Fähigkeiten dienen. Denn

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4082 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema