Mannheim

Oststadt

Einbruch ins Gymnasium

Archivartikel

Unbekannte sind in das Karl-Friedrich-Gymnasium in der Roonstraße eingebrochen. Laut Polizeibericht vom Mittwoch hatten sich die Täter in der Zeit von Montag, 18 Uhr, bis Dienstag, 15.40 Uhr, Zutritt zum Gebäude verschafft und versucht, die Tür zum Sekretariat aufzuhebeln. Diese hielt allerdings stand, sodass die Einbrecher aufgaben. Zeugen waren am Dienstagnachmittag im Bereich des Hinterausgangs drei verdächtige Personen aufgefallen, die sich über den Schulhof entfernten. Ob diese mit der Tat im Zusammenhang stehen, ist Gegenstand der Ermittlungen. Laut Aussagen sollen die drei Männer etwa 18 bis 20 Jahre alt gewesen sein. Einer von ihnen hat schwarze Haare und war bekleidet mit einem weißen T-Shirt. Sein Begleiter trug eine weiße Base-Cap. Hinweise an das Polizeirevier Oststadt, Tel.: 0621/174-3310. pol