Mannheim

Hobby Heidi Baasch hat noch ihr allererstes Fahrrad / "Mary", so hat sie es getauft, ist auch mit 55 Jahren noch gut in Schuss

Eine bewegende Beziehung mit "Mary"

Archivartikel

Mannheim.Es war gar nicht so einfach, einen Termin mit Heidi Baasch auszumachen. "Sie wissen doch, Rentner haben nie Zeit", sagt die Neckarauerin am Telefon und lacht. Schließlich gelingt es doch. Und so lernt die Autorin nicht nur ein äußerst aktives und sympathisches Ehepaar kennen, sondern bekommt auch "Mary" gezeigt, das rote, 55 Jahre alte Fahrrad von Heidi Baasch.

"Mary" ist der

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4242 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00