Mannheim

Jörg Finkler (AfD)

Eine ganze Reihe für sich allein

Archivartikel

Die AfD ist zurück im Gemeinderat. Zwar hatte sie auch bei der Kommunalwahl 2014 vier Mandate geholt. Doch diese Stadträte verließen die Partei ein Jahr später. Unter den diesmal Gewählten hat Jörg Finkler die meisten Stimmen bekommen. Von seiner ersten Sitzung sei er „sehr positiv überrascht“, sagt der Polizeibeamte von der Rheinau. „Einige Ratsmitglieder kamen auf mich zu, haben mich begrüßt und zur Wahl beglückwünscht.“. Und da sein Sitznachbar, der Christdemokrat Egon Jüttner, derzeit noch als Wahlbeobachter in der Ukraine unterwegs sei, habe er „eine ganze Reihe für mich allein“, freut sich 46-Jährige. sma

Zum Thema