Mannheim

Eine Hotline zwischen Freude und Frust: Senioren-Plaudertelefon zeigt, was Mannheimer bewegt

Mannheim.Für Ältere sind die härteren Kontaktbeschränkungen herausfordernd. Und sie belasten - weil sie andauern. Doch in Mannheim gibt es jetzt eine Strategie gegen die Einsamkeit: Ein Plaudertelefon für Senioren - und das macht seinem Namen schon zu Beginn alle Ehre. Das berichtet Marianne Bade, Vorsitzende des Initiators, dem Mannheimer Seniorenrat. „Wir sind nicht die Telefonseelsorge“, sagt Bade:

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4685 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema