Mannheim

Feuerwehr Brände und Gefahrstoffaustritte

Einsätze am laufenden Band

Archivartikel

Sie kamen kaum zu ihrer Arbeit in den Werkstätten und schon gar nicht zur Ruhe: Zwölf Mal ging gestern der Alarmgong in den Wachen der Berufsfeuerwehr, ständig waren die Einsatzkräfte unterwegs. Nur in einem Fall, bei einem Kellerbrand in Käfertal, wurde jemand verletzt - eine Frau zog sich eine Rauchgasvergiftung zu.

Der erste Alarm erreicht die Leitstelle um 6.46 Uhr. Ein Brandmelder

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2055 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00