Mannheim

Internationales Filmfestival: Wie der "Botschafter" des Mannheimer Festivals in Südafrika hier die Branche seiner Heimat vertritt

Einsamer Kampf gegen die ganze (Film-)Welt

Archivartikel

Peter W. Ragge

Es ist ein Kampf, sagt er, "ein Kampf allein gegen die ganze Welt". Ein Mann allein für einen ganzen Kontinent - und doch macht Michael Berkel diese Aufgabe sehr gerne. Seit sechs Jahren ist der Kinobesitzer aus Kapstadt ein Botschafter der besonderen Art, einer von 13 Männern und Frauen, die das Internationale Filmfestival Mannheim-Heidelberg in aller Welt repräsentieren

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3128 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00