Mannheim

Naturschutz Biologen finden 160 gefährdete Tier- und Pflanzenarten / Geplantes Gebiet soll auf knapp 80 Hektar ausgedehnt werden

Einzigartige Vielfalt auf Coleman

Archivartikel

Die Biologen des Regierungspräsidiums (RP) waren selbst überrascht. Rund 160 gefährdete Tier- und Pflanzenarten haben sie auf dem Gelände der Coleman-Kaserne gefunden - eine Vielfalt von schutzwürdiger Flora und Fauna, wie es sie laut RP in Baden-Württemberg wohl sonst nirgends gibt. Die Behörde will deshalb auf Coleman eine doppelt so große Fläche unter Naturschutz stellen wie ursprünglich

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3691 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00