Mannheim

Benefiz: Heute wird neuer Verein "Ken Zores" vorgestellt

Eisenmann kämpft gegen Gewalt

Archivartikel

Bei einer ausverkauften Benefizgala im Steigenberger-Hotel "Mannheimer Hof" wird er heute Abend erstmals offiziell vorgestellt: Der neue Verein gegen Gewalt und für mehr Zivilcourage in der Gesellschaft, den der Sänger Claus Eisenmann gegründet hat: "Ken Zores" heißt er.

"Ken Zores" - das ist Mannemerisch und heißt so viel wie "keinen Streit". Das will der einstige Mitbegründer der

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1774 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00