Mannheim

Benefiz: Heute wird neuer Verein "Ken Zores" vorgestellt

Eisenmann kämpft gegen Gewalt

Archivartikel

Bei einer ausverkauften Benefizgala im Steigenberger-Hotel "Mannheimer Hof" wird er heute Abend erstmals offiziell vorgestellt: Der neue Verein gegen Gewalt und für mehr Zivilcourage in der Gesellschaft, den der Sänger Claus Eisenmann gegründet hat: "Ken Zores" heißt er.

"Ken Zores" - das ist Mannemerisch und heißt so viel wie "keinen Streit". Das will der einstige Mitbegründer der

...
Sie sehen 22% der insgesamt 1774 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00