Mannheim

Reiss-Engelhorn-Museen Fontanella stiftet Eintrittskarten für Hebel-Heim und Beratungsstelle „Amalie“ / Kooperation seit vielen Jahren

Eisgenuss zur Dinosaurier-Ausstellung

Archivartikel

„Großartig!“, freute sich Julia Wege, denn jetzt kann die Leiterin von „Amalie“, der Diakonie-Beratungsstelle für Frauen in der Prostitution, einen besonderen Ausflug planen. Sie und das Johann-Peter-Hebel-heim bekamen jeweils einen großen Stapel Eintrittskarten für die Ausstellung „Einfach tierisch! Spaß mit Dino, Panda & Co“ der Reiss-Engelhorn-Museen.

Wege nutzt die Tickets für

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2774 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00