Mannheim

Kirche Pastoralpraktikant aus Togo aufgestiegen

Eklou zum Diakon geweiht

Archivartikel

„Priesternachwuchs aus Togo“ – so lautete die Schlagzeile, als der „MM“ vor drei Monaten Ghislain Eklou, den Pastoralpraktikanten bei der Seelsorgeeinheit Johannes XXIII, in einem Porträt vorstellte. Inzwischen ist der 29-jährige Westafrikaner, der schon als Kind Priester werden wollte, in Gengenbach mit sieben weiteren katholischen Theologen – darunter auch zwei junge Männer aus Korea – zum

...

Sie sehen 51% der insgesamt 785 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00