Mannheim

Filmschätze Seltene Bilder vom Familienbad Herweck aus dem Jahr 1934 / Nach Bombenangriff 1943 im Hafen versunken

Entspannen am Mannheimer Rhein

Archivartikel

Sommerliches Vergnügen, ehe es bitter getrübt wird – das zeigt ein Film aus dem Mannheimer Rheinbad Herweck. Nachfahren von Jakob Franz Löb-Mathieu, der ihn auch selbst 1934 gedreht hat, haben ihn dem Marchivum übergeben und damit seltene frühe Aufnahmen vom Schwimmspaß am Rhein der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

„Er ist ganz frisch als Schenkung hier eingegangen“, freut sich

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3951 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00