Mannheim

„Jugend musiziert“ Mannheimer bringen 17 Preise aus Halle mit

Erfolg für junge Talente

Archivartikel

Beim deutschlandweiten Wettbewerb „Jugend musiziert“ sind die Nachwuchsmusiker aus Mannheim in diesem Jahr besonders erfolgreich gewesen. Die 56. Auflage des Wettbewerbes fand in Halle an der Saale statt. Wie die Stadt mitteilt, räumten die jungen Musiker in Sachsen-Anhalt vier erste und neun zweite Preise ab. Außerdem konnten die Mannheimer vier dritte Preise mit in die Kurpfalz nehmen. Von

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1948 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema