Mannheim

Bundesgartenschau Nichtöffentliche Bürgerbeteiligung endet in der kommenden Woche / Biotopkartierung für die Au liegt bereits vor / Verkehrsstudie kommt im März

Ergebnisse gibt's erst in drei Monaten

Archivartikel

"Viel wünsch' dir was und wenig Fakten" - so beschreibt Dr. Ursula Weiss vom Vorstand des Umweltforums die in der kommenden Woche zu Ende gehende nichtöffentliche Bürgerbeteiligung zur Bundesgartenschau 2023 (Buga). Welches Ergebnis dabei herauskommen wird, scheint derzeit unklar. Bis gestern lagen nach "MM"-Informationen jedenfalls nicht bei allen Teilnehmern überhaupt Einladungen oder

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3159 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00