Mannheim

PFC Ursache der Belastung bleibt ungeklärt

Ermittlungen eingestellt

Archivartikel

Die Staatsanwaltschaft hat das Ermittlungsverfahren wegen verunreinigter Ackerböden im Mannheimer Norden eingestellt. Das teilte die Behörde gestern mit. Es bestand der Verdacht, dass ein Mitarbeiter eines Düngemittelherstellers für die Verschmutzung verantwortlich ist. Der konkrete Tatverdacht gegen den Mitarbeiter habe sich allerdings nicht erhärtet. Auch weitere Ermittlungen gebe es in dem

...
Sie sehen 27% der insgesamt 1485 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00