Mannheim

Neckarpromenade Bewohner kehren in Hochhaus zurück

Erneuter Brand löst Sorgen aus

Es ist kurz vor 15 Uhr, als Sabine und Mohamed Touier in ihr Hochhaus an der Neckarpromenade zurückkehren können. Wie überstürzt sie es rund zehn Stunden zuvor verlassen mussten, zeigen die Hausschuhe an ihren Füßen. „Erst mussten wir eineinhalb Stunden in der Kälte stehen“, berichtet Sabine Touier. Zum Glück sei für die rund 110 Bewohner des Hauses, die vor den Flammen fliehen mussten, dann

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2411 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema