Mannheim

Kunst Mannheimerin Studentin führt selbst geschriebenes Musical über Mobbing mit Jugendlichen auf

Ernstes Thema in launiger Form

Archivartikel

„Du hast keine Likes und keine Freunde, ganz schön deprimierend“, „Jungs stehen nicht auf hässliche Entlein“ – Die Beleidigungen, die sich Antonia an diesem Vormittag anhören muss, sind hart. Die 17-Jährige wirkt verunsichert, ängstlich und blickt sich hilfesuchend um. Um sie herum stehen ihre Peinigerinnen. Ein lauter Ruf erlöst sie aus der beklemmenden Situation – es ist der „Stopp“-Ruf von

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3949 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema