Mannheim

Landgericht 62-jähriger Saarländer hat sich als Bank-Mitarbeiter ausgegeben / Seniorinnen in mehreren Städten EC-Karten und Bargeld gestohlen

Erst "gehe ich zocken, dann gehe ich betrügen"

Archivartikel

Beim Brettspiel "Deutschlandreise" geht es darum, schnell kreuz und durch die Republik zu kommen. Der 62-Jährige, der sich seit gestern wegen Betrugs und Diebstahls vor dem Landgericht verantworten muss, ist darin Experte. Essen, Göttingen, Rastatt, Hamburg, Karlsruhe, Leipzig, Mannheim, Frankfurt, Koblenz, Stuttgart: Überall hat der gebürtige Saarländer Frauen, größtenteils weit über 80 Jahre

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3237 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00