Mannheim

Stadtgeschichte Verein kann unter Denkmalschutz stehende alte Fahrzeughalle der Autobahnkaserne nutzen / Zum Geburtstag drei Raritäten übergeben

Erster Schritt zum Feuerwehrmuseum

Archivartikel

„Wir haben schon einen Schlüssel!“, freute sich Markus Appel. Der von ihm geführte „Kurpfälzer Verein für Feuerwehrgeschichte Mannheim“ darf jetzt die historische Wagenhalle der Stem-Kaserne in Seckenheim nutzen, und seine Ehrenamtlichen haben sie schon gereinigt. Damit ist der Verein einen großen Schritt weiter gekommen, ein kleines Feuerwehrmuseum für Mannheim einzurichten. Bei seiner Feier

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3952 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema