Mannheim

Schule Die Gewinnerin des Malwettbewerb des „MM“ bekommt ihren Preis / An der Experimenteschau nehmen 48 Schüler der vierten Klassen teil

Erzählen gegen Langeweile

Archivartikel

Eine Zeitmaschine, ein Tresor, oder vielleicht ein Lügendetektor? Die 48 Schüler der Klassen 4b und 4d der Brüder-Grimm-Schule rätseln, was sich unter dem Tuch verbirgt, mit dem die Erfinder Bo Celsius und Friedrich Fahrenheit einen viereckigen Kasten abgedeckt haben. Die beiden führen eine Experimenteschau vor, die die zehnjährige Franka Wolf (kleines Bild) aus der 4b gewonnen hat. Sie nahm

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3241 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00