Mannheim

Geheimdienste Mannheimer Bundestagsabgeordnete Gökay Akbulut von der Linken hat Akteneinsicht bei zwei Behörden beantragt

„Es kann nicht sein, dass ich weiter kriminalisiert werde“

Neun Monate dauerte es, bis das Stuttgarter Landesamt für Verfassungsschutz erstmals reagierte. Vor kurzem bekam die Mannheimer Bundestagsabgeordnete Gökay Akbulut Post von der Behörde, die den Rechts -und Linksextremismus sowie Ausländerextremismus in Baden-Württemberg zu beobachten hat. „Der Inhalt war eher spärlich. Es war eine Seite. Darauf steht, an welchen Veranstaltungen ich

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3678 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema