Mannheim

Gesundheit Zentralinstitut bietet Gruppensprechstunden und Kurzzeittherapien an

Experten helfen bei Alpträumen und Schlafstörungen

Archivartikel

"Ein- und Durchschlafstörungen treten so häufig auf, dass man fast von einer Zivilisationskrankheit sprechen kann", so das Mannheimer Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) in einer Pressemitteilung.

Etwa zehn Prozent der Bevölkerung sind demnach davon betroffen. Das Schlaflabor am ZI in J 5 arbeitet seit 1986 auf diesem Gebiet und bietet für Betroffene in seiner Schlafambulanz

...
Sie sehen 35% der insgesamt 1119 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00