Mannheim

Corona Trotz der stark gestiegenen Zahlen hat das Gesundheitsamt laut seinem Chef Peter Schäfer das Infektionsgeschehen noch vergleichsweise gut im Blick

Fälle zu rund 60 Prozent nachvollziehbar

Archivartikel

Es ist ein besonderer Ort in besonderen Zeiten. Um die notwendigen Mindestabstände besser einhalten zu können, ist der Gemeinderat am Dienstag im Rosengarten zusammengekommen. Dass angesichts der Corona-Lage Vorsicht durchaus geboten ist, verdeutlichen die Folien und Zahlen, die Gesundheitsamtschef Peter Schäfer mitgebracht hat. Am Dienstag wurden bis 16 Uhr 89 neue Fälle gemeldet, die

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4324 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema