Mannheim

Seckenheim Polizei sucht mit Bild nach Unbekanntem

Fahndung nach Raub

Die Polizei fahndet nach Tätern, die eine 83-Jährige in Seckenheim ausgeraubt haben. Wie das Präsidium gestern mitteilte, wurde die Frau bereits am 12. November auf dem Weg von der Bushaltestelle Suebenheim in Richtung Heckweg überfallen. Ein Unbekannter zerrte an ihrer Handtasche und entriss diese der 83-Jährigen schließlich. In der Tasche befanden sich rund 800 Euro Bargeld. Die Polizei geht jetzt davon aus, dass die Frau zuvor beobachtet wurde, als sie in der Innenstadt bei zwei Banken eine größere Summe Geld abhob und teilweise wieder einzahlte. Sie fahndet darum mit einem Bild nach dem Verdächtigen, der das spätere Opfer zuvor beobachtet haben soll. Es handelt sich um einen Mann mit Glatze, der ein weißes T-Shirt trug. Hinweise an die Polizei unter Tel. 0621/174 44 44. bro/pol