Mannheim

Käfertal

Fahrer flieht nach Kollision

Archivartikel

Am Mittwochmorgen hat sich in Käfertal ein Unfall ereignet, bei dem sich ein 20-jähriger Radfahrer leicht verletzte. Das teilte die Polizei mit. Der 20-Jährige fuhr gegen 6. 45 Uhr auf dem parallel zur Waldstraße verlaufenden „Alten Postweg“ Richtung Bensheimer Straße, als ein weißer Skoda aus einem Tankstellengelände auf die Fahrbahn einbog. Der Radfahrer versuchte auszuweichen, konnte eine Kollision mit dem Pkw aber nicht mehr verhindern und stürzte. Er wurde leicht verletzt. Der Skoda-Fahrer flüchtete. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Käfertal unter der Telefonnummer 0621/71 84 90 zu melden. 

Zum Thema