Mannheim

Linksabbieger

Fahrerflucht am Wasserturm

Archivartikel

Die Polizei sucht Zeugen für einen Unfall mit Fahrerflucht am Friedrichsring. Wie das Präsidium gestern mitteilte, wollte ein 37-jähriger Audi-Fahrer am Sonntag gegen 17.30 Uhr vom Hauptbahnhof kommend in die Freßgasse. Am Wasserturm ordnete er sich auf der rechten von zwei Linksabbiegerspuren ein. Als der Mann losfuhr, rammte plötzlich ein unbekannter Autofahrer den Audi im hinteren linken Bereich und fuhr ohne anzuhalten weiter. Der 37-Jährige konnte auf der linken Fahrspur lediglich einen schwarzen Mercedes mit Heidelberger Kennzeichen erkennen, der seiner Ansicht nach als Verursacher in Frage kommen könnte. Eventuell handelt es sich auch um einen Kombi oder eine Limousine. Der an dem Audi entstandene Sachschaden wird nach Polizeiangaben auf mehr als 1000 Euro geschätzt.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zum flüchtigen Fahrer geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0621/125 80 mit der Polizei in Verbindung zu setzen.