Mannheim

Ticket-Kontrolle Konflikt im ICE Mannheim-Karlsruhe

Fahrgast mit Fleischerbeil

Archivartikel

In einem ICE von Mannheim nach Karlsruhe ist es zu einem Konflikt zwischen einem 21-jährigen Mann aus Syrien sowie einem Bahnmitarbeiter gekommen. Der Syrer konnte kein Ticket vorweisen und drohte damit, „alle umzubringen“, falls er den Zug nicht weiter bis nach Freiburg nutzen dürfe, wie die Bundespolizei mitteilte.

Beim Halt im Karlsruher Hauptbahnhof begleiteten die Beamten den Mann

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1013 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema