Mannheim

Fahrradfahrer belästigt junge Frau - Polizei sucht Zeugen

Archivartikel

Mannheim.Ein bislang unbekannter Fahrradfahrer hat am Sonntagabend in der Otto-Beck-Straße in Mannheim eine junge Frau belästigt. Nach Angaben der Polizei schlug der Unbekannte im Vorbeifahren der 25-Jährigen mit der flachen Hand aufs Gesäß.

Der junge Mann soll zwischen 16 und 20 Jahre alt gewesen sein, dunkle Kleidung und einen weißen Mund-Nasen-Schutz getragen haben. Er befand sich in Begleitung eines weiteren jungen Mannes mit Fahrrad. Nach dem Vorfall seien die Unbekannten in Richtung Augusta-Anlage davongefahren. Eine sofort durch die verständigte Polizei ausgelöste Fahndung blieb ohne Erfolg. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0621/1744444 bei der Polizei zu melden.

Zum Thema