Mannheim

"MM"-Morgentour: Ausflug zum Nußlocher Ziegenkäsehof / Von zickigen Muttertieren und bockigen Lämmern

Fast wie bei Heidi und Geißenpeter

Archivartikel

Christine Maisch-Straub

Den Weg zu den Stallungen säumen Mirabellenbäume, deren Zweige sich unter der Last vollreifer Früchte neigen. Den Dachfirst des schmucken Hauptgebäudes krönen zwei tönerne Tierfiguren. Mit Hörnern und Bart weisen sie schon von weitem auf seine Bewohner hin. Blumen und saftig grüne Wiesen so weit das Auge reicht: Auf den Nußlocher Ziegenkäsehof führte die zweite

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2155 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00