Mannheim

FB-Nutzer: Wenig Verständnis für Demo in Corona-Zeiten

Archivartikel

Mannheim.Eigentlich waren rund tausend Teilnehmer für die Demo gegen Rassismus am Mannheimer Schloss angemeldet. Am Ende waren es vier Mal so viele - alle vereint im stillen Protest gegen Alltagsrassismus und für Gleichheit. In den sozialen Medien aber wundern sich einige Nutzer über die vielen Menschen – und diskutieren mit den Befürwortern. Während die eine Seite den Einsatz der Mannheimer für

...

Sie sehen 14% der insgesamt 3015 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema