Mannheim

Veranstaltung Stratthaus spricht als Ehrengast

Feier zu Schillers Geburtstag

Die Goethe-Gesellschaft Mannheim Rhein-Neckar lädt am heutigen Samstag alle Interessierten zum Schiller-Denkmal in B 3 ein. Dort auf dem Schillerplatz will die Gesellschaft den berühmten Dichter um 12 Uhr ehren – er wurde am 10. November 1759 geboren. Als Ehrengast ist der frühere baden-württembergische Finanzminister Gerhard Stratthaus dabei. Nach dem Niederlegen eines Ehrenkranzes am Denkmal, das 1862 errichtet wurde, und kurzen Ansprachen von Stratthaus sowie dem Vorsitzenden der Goethe-Gesellschaft, Jens Bortloff, wollen Schüler des Elisabeth-Gymnasiums die Feier mit Rezitationen und Musik bereichern. Bei Regen findet dieser Teil des Programms im nahegelegenen Saal der Katholischen Gesamtkirchengemeinde in A 4, 1 statt. Weitere Informationen unter www.goethe-mannheim.de. bro