Mannheim

Kriminalität

Festnahme nach Reifendiebstahl

Zwei Mannheimer im Alter von 24 und 30 Jahren stehen im Verdacht, Reifen vom Gelände einer Autofirma in der Gottlieb-Daimler-Straße im Fahrlachgebiet gestohlen zu haben. Laut Polizeibericht war einer Sicherheitsfirma am Dienstagabend kurz nach 23 Uhr aufgefallen, dass sich zwei Männer auf dem Firmengelände aufhielten und 16 Kompletträder im Wert von mehreren tausend Euro aus dem Reifenlager zum Abholen bereitlegten. Die Fahndung hatte Erfolg. Einer der beiden Verdächtigen wurde noch auf frischer Tat festgenommen. Seinem Komplizen gelang zwar die Flucht, er konnte aber schnell ermittelt werden.