Mannheim

Stadtgeschichte Historische Steine von T 4 werden verkauft / Erlös geht an Herschelbad

Festungsreste für zu Hause

Archivartikel

Man kann sich damit ein Mäuerchen im Garten bauen, sie als Briefbeschwerer nutzen, sie als Andenken einfach ins Regal oder auf den Schreibtisch stellen: Steine der ehemaligen Bastion und der alten Mannheimer Festungsmauer, die im Baugrund von T 4 gefunden wurden, werden am Samstag verkauft - zugunsten des Herschelbads.

Die Idee geht auf den Landtagsabgeordneten Stefan Fulst-Blei (SPD)

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2538 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema