Mannheim

Großkraftwerk

Feuerio-Garde stellt sich vor

Archivartikel

Sie ziehen die Uniformen schon vor dem 11.11. an: Rechtzeitig zur Einstimmung auf die in Kürze beginnende Kampagne bringen die Garden des Feuerio am Samstag, 26. Oktober, ab 18 Uhr Stimmung und Akrobatik ins Casino des Großkraftwerks, Marguerrestraße 1. Sie trainieren das ganze Jahr und sind auch schon bei einigen Turnieren gestartet. Bei der traditionellen Gardevorstellung gibt es nun Flic-Flacs, Salti, Räder und Spagat, formvollendete Akrobatik und zackigen Marschtanz zu sehen. Der mehrfache Deutsche Meister präsentiert sein Können – von den kleinen Sternchen bis hin zum Aktiven-Schautanz wird alles geboten, was die Garden des Feuerio mehrmals wöchentlich trainieren. Elferrat Ingo Kroiss führt als Moderator mit Vertretern der Garden durchs Programm. Der Eintritt kostet sieben Euro.

Zum Thema