Mannheim

Vogelstang

Feuerwehr kracht in Pkw

Archivartikel

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Löschfahrzeug der Feuerwehr und einem Pkw auf der Vogelstang ist hoher Sachschaden entstanden. Verletzt wurde laut Polizeibericht vom Dienstag niemand. Das Feuerwehrfahrzeug war am Montagabend auf der Magdeburger Straße mit Blaulicht und Martinshorn in Richtung Alte Mannheimer Straße zu einem Einsatz unterwegs.

Dabei überquerte der 40-jährige Feuerwehrmann mit seinem Spezial-Lkw auf Höhe der Einmündung B 38 die Straße bei Rotlicht der Ampel. Ein 61-jähriger Ford-Fahrer kam von der B 38 und wollte bei Grün nach links auf die Magdeburger Straße abbiegen. Beim Zusammenstoß entstand am Pkw Totalschaden in Höhe von 20 000 Euro. Am Löschfahrzeug der Feuerwehr schätzt die Polizei den Schaden auf etwa 5000 Euro.