Mannheim

Rangierbahnhof

Feuerwehr prüft Säureaustritt

Archivartikel

Komplett gesperrt ist am Freitagabend der Rangierbahnhof worden. Nach einem Rangierunfall, bei dem zwei Waggons aufeinandergeprallt waren, war ein für den Gefahrguttransport vorgesehener Kesselwaggon stark deformiert. Aus ihm trat Flüssigkeit aus. Feuerwehrleute in Schutzanzügen versuchten herauszufinden, ob es sich dabei um – so die Beschilderung der Ladung – Acrylsäure handelt, die als

...

Sie sehen 56% der insgesamt 704 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema