Mannheim

Hauptbahnhof

Flaschensammler stiehlt Rucksack

Archivartikel

Eine 52-Jährige hat einen Flaschensammler wegen Diebstahls angezeigt. Zuvor hatte sich die Frau bei der Deutschen Bahn am Hauptbahnhof gemeldet, weil sie einen Rucksack am Bahnsteig vergessen hatte. Weil der dort nicht mehr lag und deswegen eine Straftat im Raum stand, wurde die Bundespolizei informiert. Videoaufnahmen zeigten den Flaschensammler, wie er den Rucksack an sich nahm. Am Haupteingang kontrollierten Polizisten den Mann, der das Gepäckstück bei sich hatte. Weil die 52-Jährige zuvor den Inhalt beschrieben hatte, konnte ihr der Rucksack schnell zugeordnet werden. Darin befanden sich neben Sonnenbrille und Ladekabel auch 215 Euro Bargeld. pol/lok

Zum Thema