Mannheim

Polizeibericht 63-jähriger Radfahrer schwer verletzt

Flucht nach Unfall

Archivartikel

Schwere Verletzungen hat ein 63-Jähriger erlitten, der am Samstagabend von seinem Fahrrad gestürzt ist. Die Polizei sucht nun nach einem Autofahrer, der den Unfall verursacht haben könnte und danach geflohen ist.

Wie die Polizei mitteilte, hatten Passanten den Radfahrer gegen 19.20 Uhr bewusstlos an der Kreuzung Bismarckstraße/Otto-Selz-Straße östlich des Schlosses gefunden. Sein stark

...
Sie sehen 40% der insgesamt 980 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00