Mannheim

Podcast "Verbrechen im Quadrat" Kriminalfälle in der Region

Folge 3: Geld, Gier und Größenwahn

Archivartikel

Was geht Ermittlern am Tatort durch den Kopf? Wie laufen Obduktionen und Vernehmungen ab? Wann landen die Fälle am Gericht? In „Verbrechen im Quadrat“, dem Crime-Podcast des „MM“, öffnet Gerichtsreporterin Angela Boll gemeinsam mit den Hauptakteuren von damals noch einmal die Akten von Fällen aus der Region.

Es ist der 31. Januar 2000, als Reinhard Hofmann nach der Mittagspause nichts

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5467 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema