Mannheim

Zeugen gesucht

Frau fährt nach Unfall weiter

Die Polizei sucht nach Zeugen eines Verkehrsunfalls, bei dem eine junge Frau verletzt worden ist. Demnach befuhr am Mittwochmorgen um 6.50 Uhr eine Autofahrerin die Kloppenheimer Straße in Richtung Pfingstberg. Dabei erfasste sie eine 17-Jährige, die nach eigenen Angaben bei Rot über die Ampel rannte. Das teilte die Polizei gestern mit.

Die Jugendliche prallte mit dem Kopf auf die Motorhaube und fiel auf die Straße. Sie wurde leicht verletzt. Während die Verletzte wieder selbst aufstand, blieb die Fahrerin im Auto sitzen und fuhr anschließend einfach weiter, ohne sich um das Opfer zu kümmern.

Bei dem Auto soll es sich um ein weißes Fahrzeug mit Mannheimer Kennzeichen gehandelt haben, am Steuer soll eine Frau mit blonden Haaren gesessen haben. Hinweise an Telefon 0621/174-4045. bro/pol