Mannheim

Frau mit Rollator von Unbekannten geschlagen

Archivartikel

Mannheim.Ein Unbekannter hat am Donnerstagnachmittag an der Haltestelle „Marktplatz“ in Mannheim eine Frau geschlagen, die gerade mit ihrem Rollator in eine Straßenbahn einsteigen wollte. Nach Angaben der Polizei schlug der Mann der 64-Jährigen auf den Arm. Mehrere Passanten eilten der Frau zu Hilfe. Der Unbekannte war rund 1,80 Meter groß, normale Statur, hellbraune kurze Haare, Stoppelbart, mitteleuropäisches Erscheinungsbild. Er trug einen roten Mundschutz mit Aufdruck. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0621/12580 bei der Polizei zu melden.

Zum Thema