Mannheim

Verkehr Freie Wähler wollen Verbindung nach Neuostheim durchgehend ausbauen / Velo-Spur und Autoparkplätze in der Seckenheimer Landstraße gefordert

Freie Wähler fordern Pop-up-Radweg auf der B 38a

Archivartikel

Mannheim.Dass die Carlo-Schmid-Brücke in Neuostheim ein verkehrspolitisches Relikt aus den 1970er Jahren ist, merkt man spätestens, wenn man mit dem Fahrrad aus Feudenheim über den Neckar kommt. Mitten auf der Brücke endet der eigentlich breit ausgebaute Rad- und Fußweg an einer Stahl-Barriere. Um weiterzukommen, muss man sein Fahrrad hier eine steile Treppe hinunterbugsieren – um sich dort dann

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3501 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema