Mannheim

Aktion Bündnis besetzt Wohnungen in Carl-Benz-Straße

Friedlicher Protest gegen Abrisspläne

Archivartikel

Die Besetzung eines Hauses in der Carl-Benz-Straße ist gestern um die Mittagszeit friedlich zu Ende gegangen. Ein Bündnis aus jungen Menschen unter dem Titel "Wem gehört die Stadt?" hatte am Samstag ab 13 Uhr die beiden Wohnungen im Erdgeschoss der Carl-Benz-Straße 82-84 besetzt. Die Wohnungsbaugesellschaft GBG ist Eigentümer des Gebäudes. Sie will das Haus abreißen und durch einen Neubau

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1946 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema