Mannheim

Alkoholverbot Ordnungsdezernent Christian Specht (CDU) hofft, dass das Land nachbessert / Grüne und FDP zufrieden mit Regelung

Frust über „hohe Hürden“ beim Gesetz aus Stuttgart

Archivartikel

Ordnungsdezernent Christian Specht redete gestern in der Sitzung des Sicherheitsausschusses nicht lange um die Sache herum. „Wir sind über das Ergebnis unserer Prüfung enttäuscht“, sagte der CDU-Politiker. Die Verwaltung hätte gerne ein Alkoholkonsumverbot auf dem Paradeplatz erlassen. „Wir bedauern sehr, dass das Landesgesetz hohe Hürden auferlegt, die bisher in keiner Stadt genommen

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3590 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema