Mannheim

Rektoren Leitungsstelle an Gemeinschaftsschule besetzt

Fuchs folgt auf Senger

Archivartikel

Nach einem Jahr Vakanz ist die Leitungsstelle an der Kerschensteiner Gemeinschaftsschule auf der Schönau wieder besetzt: Benjamin Fuchs folgt auf Christine Senger. Der 30-Jährige, der in Haßloch in der Pfalz lebt, war zuletzt als stellvertretender Leiter einer Gemeinschaftsschule in Bad Wimpfen tätig. An der zweiten Mannheimer Gemeinschaftsschule (Kepler, K 5), so das Staatliche Schulamt, ist

...

Sie sehen 44% der insgesamt 910 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema