Mannheim

Luisenpark

Führung durch die „Winterlichter“

Archivartikel

Welche Herausforderungen gab es beim Aufbau, welche Visionen des Lichtkünstlers stehen hinter ihm und seiner kreativen Technik? Im fünften Jahr des Festivals „Winterlichter“ im Luisenpark wird den Besuchern erstmals die Möglichkeit geboten, sich genauer zu informieren: beim geführten Lichtrundgang „Walk The Light“, den sich Liane Weber ausgedacht hat. Angeboten wird er am Mittwoch, 6. Februar, und Mittwoch, 13. Februar, jeweils um 19 Uhr. Zusätzlich zum Eintritt wird eine Gebühr von zwei Euro fällig. Treffpunkt ist am Haupteingang. Anmeldung erbeten unter: Telefon 0621/410050 oder an info@stadtpark-mannheim.de. Die besonders in Szene gesetzten Bäume, Büsche und Wiesen, Skulpturen und leuchtende Fantasiefiguren sind noch bis zum 24. Februar im Luisenpark zu sehen. pwr