Mannheim

Reiss-Engelhorn-Museen

Führung zu Frauen am Theater

In Mannheim wurde Theatergeschichte geschrieben. Am Sonntag, 16. Juni, stehen in den Reiss-Engelhorn-Museen jedoch nicht berühmte Männer wie Schiller, Iffland und Co. im Mittelpunkt. Eine Führung durch die Theatersammlung im Zeughaus C 5 um 14 Uhr widmet sich der Frage, welche Rolle Frauen am Theater gespielt haben und spielen. Liselotte Homering, Leiterin der Abteilung Theater- und Literaturgeschichte, führt durch verschiedene Bereiche der von ihr entwickelten Theaterausstellung. Sie beleuchtet die Situationen von Frauen am Nationaltheater im Wandel der Zeiten, zieht Vergleiche zu anderen Bühnen, gewährt Einblicke in alte Vorurteile und die Situation für Frauen am Theater heute. Treffpunkt ist an der Museumskasse.