Mannheim

Oberstufe Reform erfordert organisatorische Umstellungen

Fünf Stunden für vertieften Unterricht

Archivartikel

Stärkere Konzentration auf drei Leistungsfächer: Das ist einer der zentralen Punkte bei der reformierten gymnasialen Oberstufe. Sie tritt mit dem Beginn des Schuljahrs in Kraft. Betroffen sind diejenigen Schüler, die ab diesem Mittwoch die elfte Klasse besuchen. Die fünfstündigen Leistungskurse bedeuten mehr Zeit für Übungen und für die Vertiefung des Unterrichts“, betont Gerhard Weber,

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2087 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema