Mannheim

Auszeichnungen "Club der Knöchelträger" zeichnet wieder Menschen aus, die sich um das Gemeinwohl verdient gemacht haben - diesmal allen voran Erwin Teufel

Für besonderen Einsatz im Alltag geehrt

Archivartikel

"Es geht darum, Menschen einmal Danke zu sagen, die sich für andere im wahrsten Sinne des Wortes die Knöchel aufgerieben haben", betonte Präsident Franz Barth vom "Club der Knöchelträger" bei der diesjährigen Verleihung der Knöchel im Hotel Leonardo Royal. Den goldenen Knöchel erhielt der ehemalige Ministerpräsident von Baden-Württemberg, Erwin Teufel.

Laudator Bernhard Vogel lobte die

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2780 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema