Mannheim

"Lebendiger Neckar" Buntes Programm mit Sport, Spiel und Unterhaltung / Rund 10 000 Besucher beteiligen sich an Mitmachaktionen

Ganze Familien haben ihren Spaß entlang des Flussufers

Archivartikel

"Der Wettergott muss ein Mannheimer sein", lacht Stadträtin Andrea Safferling beim Rundgang über die Aktionsflächen des "Lebendigen Neckars". Rund 10 000 Besucher bevölkern das Flussufer am Sonntag von 11 bis 19 Uhr. "Wir haben uns in diesem Jahr viel Mühe gegeben, so dass es Angebote für Jung und Alt gibt", fasst der Fachbereichsleiter Sport und Freizeit, Uwe Kaliske, zusammen. Auf der

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3828 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema